Das Trainee Programm ist ein Weiterbildungsprogramm für Absolventen ukrainischer Hochschulen aus den Bereichen Landwirtschaft (Ökonomie, Pflanze, Tier, Technik, Recht), Veterinärwesen,  Ernährung und Ökonomie. Ziel des Programms ist die Vermittlung und das Training praxisrelevanter unternehmerischer Kenntnisse und Fähigkeiten für den Managementnachwuchs in der ukrainischen Agrar- und Ernährungswirtschaft. Die Entwicklung fachlicher Kompetenz, Entscheidungsfreude und Eigenverantwortung sowie Führungsstärke im Team stehen dabei im Fordergrund.

Das Programm wird in einem Zeitraum von 4 Monaten durchgeführt. Hierzu wird ein Seminar in Bila Tserkva sowie ein dreimonatiges Praktikum in einem deutschen Unternehmen in Deutschland oder in der Ukraine durchgeführt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem aktuelle Flayer (Flyer deutsch) (Flyer ukrainisch).

Das Trainee-Programm wird vom Institut für Agribusiness (Deutschland, Gießen) in Zusammenarbeit mit dem Tochter-Institut für Agribusiness (Ukraine, Bila-Tserkva) angeboten. Partner des Programms ist die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (Deutschland, Frankfurt/M.). Interessenten für eine Teilnahme am Trainee-Programm wenden sich bitte an:

Institut für Agribusiness

Herr Direktor O. BONKOVSKI

a/c 10, Bila Zserkva 11

Kievska obl. 09111, Ukraine

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!